Triathlon

Mürzer Oberland Naturpark-Triathlon
20. Juli 2019

Hauptbewerb

1,5 km / 40 km / 10 km

Anmelden
Staffelbewerb

2er- und 3er Staffelbewerb

Anmelden
Kinder-Aquathlon

50 m / 600 m |170 m /1200 m

Anmelden
Hobbytriathlon

0,2 km / 11 km / 3 km

Anmelden

Streckenbeschreibung

Wechselzone und Start- und Zielbereich
Das Startgelände, sowie die Wechselzone befindet sich in Neuberg/Mürz (Urani Freizeitteich). Hier findet auch die Wettkampfbesprechung statt, an welcher alle Athleten unbedingt teilzunehmen haben. Das Zielgelände, sowie die Wechselzone befinden sich in Neuberg an der Mürz im Urani-Freizeitpark.

Schwimmen

Am Urani Freizeitteich.
Olympisch: 2 Runde im ersten Teich, anschließend noch eine Schleife im zweiten Teich.
Hobby: Quer durch den ersten Teich, Ausstieg unmittelbar nach dem Verbindungskanal im zweiten Teich.

Laufen
Olympisch: Es ist ein Wendepunktkurs im Bereich Neuberg zweimal zu durchlaufen (kupierte Strecke über Wiesen und befestigte Schotterwege)
Hobby: Wendepunktkurs über Wiesen und Schotterwege

Radfahren

Olympisch: Von der Wechselzone geht es Richtung Mürzsteg bis in die Frein und wieder zurück nach Neuberg zur Wechselzone bei der Urani-Freizeitanlage.
Hobby: Von der Urani-Freizeitanlage (Wechselzone) geht es Richtung Mürzsteg bis nach Krampen und wieder retour nach Neuberg zur Wechselzone bei der Urani-Freizeitanlage.

Ausschreibung

Zeitnehmung
Für Kinder- und Schülerläufe werden mit den Startnummern schwarze Chips ausgegeben, die unmittelbar nach den jeweiligen Läufen wieder abgegeben werden müssen.
Die Teilnehmer am Hobby- und Hauptbewerb, erhalten bei der  Startnummernausgabe gegen € 3,- Miete einen Chip. Die Chips müssen nach dem Wettkampf wieder zurückgegeben werden. Klettbänder können um € 2,- käuflich erworben werden. Aus Hygienegründen werden Klettbänder nicht mehr zurück genommen. OHNE CHIP GIBT ES KEINE ZEITNAHME! 

Wettkampfregeln
Schwimmen
Die Verwendung jeglicher Hilfsmittel wie Flossen, Schnorchel, Paddel usw. sowie die Begleitung durch Nichtteilnehmer, Bootsfahrer sind verboten. Erlaubt ist die Verwendung einer Schwimmbrille sowie eines Neoprenanzuges.

Radfahren
Die Radstrecke verläuft auf asphaltierten, öffentlichen Straßen. Jeder Teilnehmer unterliegt den Bestimmungen der STVO. Der Athlet ist für die funktionsgerechte Ausstattung seines Fahrrades verantwortlich. Während des Rennens darf nur selbst mitgeführtes Reparatur- bzw. Ersatzmaterial verwendet werden. Fremde Hilfe bei Reparaturen sind nicht erlaubt. Jeder Teilnehmer sollte seine Materialauswahl den Schwierigkeiten und Anforderungen der Strecke entsprechend treffen (39-23). Ein Radwechsel ist nicht erlaubt. Windschattenfahren ist verboten und wird mit Disqualifikation geahndet. Die Startnummer ist sichtbar auf dem Rücken zu tragen bzw. am Rad zu befestigen. Das Tragen eines Radhelmes ist Pflicht! Kontrollstationen sind eingerichtet, bzw. mobile Straßenkontrollen eingesetzt.

Laufen
Die Laufstrecke führt über Wiesen- bzw. Schotterwege. Fremde Hilfe durch Mitlaufen ist verboten. Begleitfahrzeuge dürfen nicht eingesetzt werden. Schuhwechsel ist erlaubt. Die Startnummer muss auf der Brust bzw. vorne sichtbar getragen werden.

Teilnahmebedingungen
Die Teilnahme am Mürzer Oberland Naturpark-Triathlon, sowie am Hobbytriathlon erfolgt ausschließlich unter ÖTRV-Bedingungen, welchen sich jeder Teilnehmer bei der Anmeldung unterwirft.

Ehrenpreise Olympische Distanz, Hobby Triathlon und Aquathlon
Die 3 Besten jeder Altersklasse erhalten einen Pokal, für die 3 Besten jeder Altersklasse der Olympischen Distanz, gibt es einzeln handgefertigte Glasskulpturen der Kaiserhof-Glasmanufaktur Neuberg.


Startgeld

BewerbStartgeldbis Jahrgang 2001
HOBBY-TRIATHLON
(0,2 km / 11 km / 3 km)
40 €30 €
Mürzer-Oberland
NATURPARK-TRIATHLON
(1,5 km / 40 km / 10 km)
55 €40 €
Mürzer Oberland
NATURPARK-TRIATHLON-STAFFEL
(1,5 km / 40 km / 10 km)
60 €

Preisgeld

 MännerFrauen
Platz 1200 €100 €
Platz 2150 €75 €
Platz 3100 €50 €

Klasseneinteilung olympische Distanz

KlasseAltersklasseJahrgang
JuniorenJUN2001 - 2000
Unter 23U231999 - 1996
M/W24M/W241995 - 1990
M/W30M/W301989 - 1985
M/W35M/W351984 - 1980
Masters 40M/W 401979 - 1970
Masters 45M/W 451974 - 1970
Masters 50M/W 501969 - 1965
Masters 55M/W 551964 - 1960
Masters 60M/W 601959 - 1955
Masters 65M/W 651954 - 1950
Masters 70M/W 701949 - 1945
Masters 75M/W 751944 - 1950
Master 80 +M/W 80+1949 - älter

Klasseneinteilung Hobbytriathlon

KlasseAltersklasseJahrgang
Jugend JGD2003 - 2002
JuniorenklasseJUN2001 - 2000
HauptklasseHK1999 - 1980
MastersklasseMA I1979 - 1965
Mastersklasse IIMA II1964 - 1955
Mastersklasse IIIMA III1954 - älter

Klasseneinteilung Aquathlon

KlasseAltersklasseJahrgang
Kinder IKIDS I2015 - 2014
Kinder IIKIDS II2013 - 2012
Kinder IIIKIDS III2011 - 2010

Klasseneinteilung Aquathlon II

KlasseAltersklasseJahrgang
Schüler ISCH I2009 - 2008
Schüler IISCH II2007 - 2006
Jugend IJGD I2005 - 2008
Jugend IIJGD II2003 - 2002

Zeitplan

TRIATHLON (Haupt- und Staffelbewerb)HOBBY-TRIATHLONKINDER-AQUATHLON
9:00 Uhr Öffnung des Wettkampfbüros9:00 Uhr Öffnung des Wettkampfbüros9:00 Uhr Öffnung des Wettkampfbüros
13:00 Uhr Checkin Wechselzone10:15 Uhr Checkin Wechselzone10:15 Uhr Schließung Wettkampfbüro
13:45 Uhr Wettkampfbesprechung11:30 Uhr Wettkampfbesprechung10:30 Uhr Wettkampfbesprechung
TEILNAHMEPFLICHTTEILNAHMEPFLICHTTEILNAHMEPFLICHT
14:00 Uhr START11:45 Uhr STARTab 10:45 Uhr START
17:30 Uhr Zielschluss13:00 Uhr Zielschluss11:30 Uhr Zielschluss